Startseite » Gesunde Desserts, Kuchen & Süßes » Erdbeer-Dessert – vegan, zuckerfrei & himmlisch lecker

Erdbeer-Dessert – vegan, zuckerfrei & himmlisch lecker

Simple Zutaten, maximaler Genuss: Erdbeer-Dessert für erste Frühlingsgefühle. Schnelles Rezept, im Handumdrehen zubereitet - ohne Zusatzstoffe und Zucker, aber mega lecker.
Startseite » Gesunde Desserts, Kuchen & Süßes » Erdbeer-Dessert – vegan, zuckerfrei & himmlisch lecker

Erdbeer-Dessert – vegan, zuckerfrei & himmlisch lecker

Simple Zutaten, maximaler Genuss: Erdbeer-Dessert für erste Frühlingsgefühle. Schnelles Rezept, im Handumdrehen zubereitet - ohne Zusatzstoffe und Zucker, aber mega lecker.

10 min

einfach

vegan

Zum Rezept springen

Dieses Erdbeer-Dessert ist …

Z

einfach und schnell zubereitet.

Z

vegan und zuckerfrei.

Z

himmlisch lecker.

Z

ein gesunder Nachtisch im Glas.

Zwei Zutaten und sonst nichts: so geht’s

Für das Erdbeer-Dessert im Glas benötigst du nur zwei Zutaten: Kokosjoghurt und natürlich Erdbeeren. Das Rezept kommt ohne Zucker aus und ist flott zubereitet. Erdbeeren waschen, würfeln und gemeinsam mit dem Joghurt im Mixer pürieren. Das war‘s. Jetzt muss dich nur noch der Geschmack überzeugen. Lasse es dir schmecken.

Erdbeer-Dessert

Simple Zutaten, maximaler Genuss: Erdbeer-Dessert für erste Frühlingsgefühle. Schnelles Rezept, im Handumdrehen zubereitet – ohne Zusatzstoffe und Zucker, aber mega lecker.

einfach
  • Vorbereitungszeit:
    10 Minuten
  • Gesamtzeit:
    10 Minuten

Zutaten

4 Portionen
70 g Erdbeeren
450 g Kokosjoghurt

Utensilien

  • 4 Einmachgläser je 220 ml

Zubereitung

  1. Erdbeeren waschen und würfeln.
  2. Kokosjoghurt und Erdbeeren in einem Mixer pürieren.
  3. Erdbeerjoghurt auf die Gläser aufteilen und mit weiteren Erdbeeren garnieren.

Wie findest du das Rezept?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Smarte Tipps und Tricks für einen schnellen Nachtisch mit Erdbeeren

  • Achte beim Kauf des Kokosjoghurts darauf, dass kein Zucker zugesetzt wurde. Fündig wirst du zum Beispiel bei Lidl, Alnatura oder Harvest Moon. / unbezahlte Werbung
  • Den Kokosjoghurt kannst du durch Haferjoghurt, Griechischen Joghurt oder Quark ersetzen.
  • Tausche die Erdbeeren durch Himbeeren und/oder Blaubeeren aus.
  • Außerhalb der Saison kannst du TK-Beeren verwenden.
  • Das Erdbeer-Dessert lässt sich ganz einfach zum Eis umfunktionieren. Fülle die Masse in eine Muffinform, Stiel dazu und ab in den Tiefkühlschrank.
  • Erdbeeren können auch herzhaft. Probiere diesen Veganen Nudelsalat. Du wirst begeistert sein.
erdbeer-dessert-im-glas
erdbeer-dessert
schneller-nachtisch-mit-erdbeeren

Grün kochen, die Umwelt schonen: Warum dieses Erdbeer-Dessert dich und die Umwelt glücklich macht

Z

Für eine nachhaltigere Variante kannst du den Kokosjoghurt durch Haferjoghurt ersetzen. Ansonsten solltest du darauf achten, diesen in Bio-Qualität zu kaufen.

Öfters vegetarisch – Dein Starter Guide

Du willst vegetarisch leben, hast aber keine Ahnung, was du einkaufen und kochen sollst? Dann hol dir meinen Veggie-Guide mit 5 konkreten Tipps, 3 einfachen Rezepten und 1 Vorratsliste, die dich durchstarten lassen.

Kostet dich nichts, außer deine E-Mail-Adresse.

Marketing von

Mit dem Klick auf den Button meldest du dich zu meinem Newsletter an. Du erklärst dich mit dem Empfang regelmäßiger E-Mails mit Rezepten, Tipps und Informationen zu Produkten sowie mit dessen Analyse zu Zwecken der Gestaltung künftiger E-Mails, entsprechend den Interessen der Leser:innen, einverstanden. Hinweise zu der von der Einwilligung mit umfassten Erfolgsmessung, dem Einsatz des Versanddienstleisters Active Campaign, der Protokollierung der Anmeldung und deinen Widerrufsrechten findest du in meiner Datenschutzerklärung.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hi, ich bin Anna-Maria,

 

Kind vom Lande, süchtig nach Kaiserschmarrn, wanderbegeistert und Gründerin von GlücksFood.

Hauptberuflich ein Zahlennerd, privat Hobbyköchin, -fotografin und Rezeptentwicklerin. Seit 2013 ernähre ich mich vegetarisch und weiß, wie schwer es gerade am Anfang sein kann, lecker vegetarisch zu kochen. Und genau dabei helfe ich dir. Lasse dich inspirieren von abwechslungsreichen Veggie-Rezepten und erfahre hilfreiche Tipps für deinen nachhaltigen Küchenalltag.

Ich zeige dir, wie einfach und alltagstauglich es ist, mit dem was du kochst, die Umwelt zu schonen. Ganz ohne Stress und mit viel Genuss.